Verbotene Lieder in Buchform
Feature — „Das Projekt ist das Resultat meiner eigenen Neugierde«, erzählt Moddi über sein Buch "Verbotene Lieder".
Norwegens Programm im Ehrengastpavillon auf der Frankfurter Buchmesse 2019

News — Wir freuen uns sehr, das Programm für die Hauptbühne des Ehrengastpavillons auf der Frankfurter Buchmesse 2019 mit Ihnen teilen zu können.

Unsere Buchhandlungsfreunde: Jörg Neuburg

Buchhändlerinterview — Heute präsentieren wir Ihnen unseren Buchhandlungsfreund Jörg Neuburg, Geschäftsführer der Erftstadter Buchhandlung Köhl.

Gedicht der Woche, Woche 33: Harald Sverdrup "Löwenzahngebet"

Gedicht — Lassen Sie sich, mit 52 Gedichten, wöchentlich mitnehmen auf eine Reise, die Ihnen im Gastlandjahr 2019 die Poesie aus Norwegen näherbringt.

Unsere Buchhandlungsfreunde: Maria Lucia Klöcker

Buchhändlerinterview — Unsere Buchhandlungsfreundin Maria Lucia Klöckler, hat sich zu ihrem 60. Geburtstag ihren Lebenstraum erfüllt und die wunderschöne Buchhandlung Weltenleser in Frankfurt eröffnet.

Autorenschreibtisch: Synnøve Persen

Porträt — Ein Schreibtisch am anderen Ende der Welt. Dichterin, Künstlerin und Sámi-Aktivistin Synnøve Persen zeigt uns ihren Schreibtisch im hohen Norden am Porsangerfjord.

ICORN – Internationales Netzwerk Städte der Zuflucht

Wissenswertes — ICORN ist eine unabhängige internationale Organisation von Mitgliedsstädten und -regionen, die verfolgten Schriftstellern und Künstlern sichere Zufluchtsorte bietet, gleichzeitig die Meinungsfreiheit fördert, demokratische Werte verteidigt und für internationale Solidarität wirbt.

Gedicht der Woche, Woche 32: Olaf Bull "Metope"

Gedicht — Lassen Sie sich, mit 52 Gedichten, wöchentlich mitnehmen auf eine Reise, die Ihnen im Gastlandjahr 2019 die Poesie aus Norwegen näherbringt.

Samische Literatur. Eine indigene Stimme in der modernen Welt von heute

Wissenswertes — Während andere Nationen darüber reden, dass Leser ihre Bücher finden, ist es bei samischen Werken oft so, dass Bücher ihre Leser finden. Lange Zeit war es für die samische Literatur die wichtigste Aufgabe, eine Sprachkultur zu entwickeln, in der schriftliche Werke wertgeschätzt werden.

Alle NachrichtenAlle NachrichtenAlle NachrichtenAlle NachrichtenAlle NachrichtenAlle NachrichtenAlle NachrichtenAlle NachrichtenAlle NachrichtenAlle Nachrichten
Alle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle VeranstaltungenAlle Veranstaltungen
Miriam Zeh im Deutschlandfunk über den Gastland-Aufritt Norwegens auf der Frankfurter Buchmesse.
https://www.deutschlandfunk.de/norwegen-buchmessen-gastland-2019-ein-hauch-literarischer.700.de.html?dram:article_id=455140
Gerrit Bartels über die Literaturnobelpreisträgerin Sigrid Undset im Tagesspiegel.
https://m.tagesspiegel.de/kultur/-literaturnobelpreistraegerin-sigrid-undset-in-vielen-raeumen-daheim/24904362.html
Lobende Worte über Dag Solstads "T.Singer" in der Süddeutschen Zeitung.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/norwegische-literatur-singers-gruebeleien-1.4562782
Jostein Gaarder im Interview mit den Lübecker Nachrichten.
https://www.ln-online.de/Nachrichten/Kultur/Kultur-im-Norden/Genau-richtig-ein-neues-Buch-von-Jostein-Gaarder
"Norwegens Größter" schreibt Iris Radisch in der ZEIT über den norwegischen Schriftsteller Dag Solstad.
https://www.zeit.de/2019/33/dag-solstad-autor-schriftsteller-gegenwartsliteratur-norwegen
Der österreichische Radiosender FM4 bespricht Stig Sæterbakkens "Durch die Nacht".
https://fm4.orf.at/stories/2987893/
Angela Gutzeit rezensiert für den Deutschlandfunk Stig Sæterbakkens "Durch die Nacht".
https://www.deutschlandfunk.de/stig-saeterbakken-durch-die-nacht-anatomie-eines.700.de.html?dram:article_id=455541
Die Autorin und Übersetzerin Ebba D. Drolshagen steht im Saarländsichen Rundfunk Fragen rund um Norwegen Rede und Antwort.
http://sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=15794&pnr=1&fbclid=IwAR1DEk2I5h5yzeFiDFfjQCIUbA-dEh4k46HpD8JXHnN2XxpULS61ayMQxtc
Isa präsentiert auf ihrem Videoblog "It's Vonk" den Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019 Norwegen und Mona Høvrings Roman "Was helfen kønnte".
https://www.youtube.com/watch?v=jomChTI1Zh4&feature=youtu.be
"Musliminnen und die Erfahrung von Freiheit" - eine Rezension des Buches "Schamlos" in der Süddeutschen Zeitung.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/regelwerk-musliminnen-und-die-erfahrung-von-freiheit-1.4530349
Der Journalist Holger Heimann im Deutschlandfunk über das Leseverhalten der Norweger.
https://www.deutschlandfunk.de/buchmesse-gastland-norwegen-lesen-als-digital-detox.691.de.html?dram%3Aarticle_id=455465&fbclid=IwAR24iPU63sTQP6rbc8sEfKVMUHMwdWT27a5t88F0WYm0nFENfkf83ehQaGM
Das Hamburger Kulturmagazin "Kultur-Port" empfiehlt Ingvar Ambjørnsens fünften Elling-Roman "Echo eines Freundes" (Edition Nautilus).
https://www.kultur-port.de/index.php/kolumne/buch/15797-echo-eines-freundes-ingvar-ambjornsens.html
Eine tolle Rezension von Espen Dekko & Mari Kanstad Johnsens "Poff und Elmar" (Kullerkupp Kinderbuch Verlag) im Feuilletonscout.
https://www.feuilletonscout.com/eine-bewegende-liebesgeschichte/
Andrea Heinze vom Deuschlandfunk findet in Steffen Kvernelands „Ein Freitod“ eine eindrückliche und bewegende Geschichte über den Umgang mit dem Suizid.
https://www.deutschlandfunk.de/ein-freitod-von-steffen-kverneland-eine-graphic-novel-als.807.de.html?dram:article_id=454504
"TheSarahStory" rezensierte Gert Nygårdshaugs "Mengele Zoo" und beschreibt es als "extrem wichtig".
https://www.youtube.com/watch?v=kp5XdZ0wQVU.
Die norwegischen Aktivistinnen Sofia Srour und Nancy Herz im Gespräch mit dem Deutschlandfunk.
https://www.deutschlandfunk.de/die-schamlosen-maedchen-keine-freien-frauen-keine-freien.1202.de.html?dram%3Aarticle_id=453827&fbclid=IwAR1O4MrixFhyP-B7yF2Im1cbGPDKarzTOq0nkeQl5oCgNwWPQfgiZwHXa0U